Hier finden Sie alle aktuellen, öffentlichen Termine der Autorin. Sie möchten Gerda Stauner für eine Lesung buchen? Dafür steht Ihnen einfach und bequem das Formular Kontakt zur Verfügung.

Januar bis Juli 2021: Schreibwerkstatt „Meine Welt im Wandel“

„Meine Welt im Wandel“ steht im Mittelpunkt der Schreibwerkstatt. Was hat dich in letzter Zeit bewegt? Wie hat sich dein Leben in den letzten Wochen und Monaten verändert? Deine Gedanken dazu schreibst du während unserer Treffen auf. Am Ende entsteht aus den Texten ein eigenes Buch.

Autorenpatin: Gerda Stauner

Treffen: montags von 15 bis 17 Uhr (außerhalb der Ferien)

Ort: Albrecht-Altdorfer-Gymnasium, Minoritenweg 33, 93047 Regensburg

Alter: 12 bis 15 Jahre

Anmeldung: Sekretariat AAG (aag@schulen.regensburg.de) oder Stadtbücherei Regensburg (kempa.swetlana@regensburg.de)

 Die Teilnahme an der Schreibwerkstatt ist kostenfrei.

Die Schreibwerkstatt ist eine Kooperation des Albrecht-Altdorfer-Gymnasiums, der Stadtbücherei Regensburg und des Friedrich-Bödecker-Kreises im Rahmen des Projekts Wörterwelten aus dem Programm Kultur macht stark vom BMBF.


15.05.2021, 10-16 Uhr: Workshop „Erste Schritte ins Autorenleben“, VHS Regensburg

Eine Geschichte aufs Papier zu bringen ist der erste Schritt in Richtung Autorendasein. Doch wie wird aus dem Manuskript ein Buch? Brauche ich ein Lektorat? Welche Veröffentlichungsmöglichkeiten gibt es und wie bewerbe ich mich bei Verlagen und Literaturagenturen? Diese und ähnliche Fragen stellen sich wohl die meisten, die von einer eigenen Buchveröffentlichung träumen. Die Regensburger Autorinnen Sabine Rädisch und Gerda Stauner haben selbst schon mehrere Bücher in verschiedenen Verlagen veröffentlicht und teilen in diesem Seminar ihre Erfahrungen: von der Verlagssuche über die Vertragsgestaltung und den Produktionsprozess bis hin zur Organisation von Buchpräsentationen und Lesungen. Ein Mutmach-Tag für alle, die mit ihrem Buchprojekt die nächsten Schritte wagen wollen.


29.05.2021, 10-16 Uhr: Workshop „Freude am Schreiben“ bei der KEB Regensburg Stadt

In diesem Kurs dreht sich alles ums Schreiben und Veröffentlichen. Kreative Schreibanregungen machen den Anfang leicht – so entsteht die Idee für einen Text, eine Geschichte, die Sie an Ort und Stelle beginnen. Anschließend werden die Texte vorgelesen und besprochen. Dabei können Sie sich mit Gleichgesinnten über das Schreiben austauschen und erhalten von den Dozentinnen wertvolle Tipps für Ihre ersten Schritte in Richtung Veröffentlichung: Wie wird aus dem Manuskript ein druckreifer Text? Will ich das Buch in kleiner Menge für Familie und Freunde drucken lassen oder suche ich einen Verlag? Und wenn ja, wie finde ich einen, der zu mir passt? Wie funktioniert der Buchmarkt und wie organisiere ich Lesungen? Dabei gehen die Dozentinnen auf Ihre individuellen Fragen ein. Weitere Infos und Anmeldung ...

Bild: Sabine Rädisch