Herzlich willkommen!

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zu Veröffentlichungen, Projekten und Lesungen der Schriftstellerin Gerda Stauner. Einen Eindruck ihrer Arbeit finden Sie auch unter Videos ...

Projekt „Manga meets Mittelalter“ startet im Herbst 2022

Ukrainische Geflüchtete, darunter viele Kinder und Jugendliche, sind in Regensburg angekommen. Dieses Projekt will einen Beitrag leisten zu ihrer kulturellen und sprachlichen Integration. Während eines Workshops in den Herbstferien und weiteren, wöchentlichen Treffen bis Jahresende soll ein gedruckter Stadtführer in Mangaoptik entstehen. Dieser basiert vor allem auf mittelalterlichen Steinfiguren, die an verschiedenen Gebäuden in der Altstadt zu bestaunen sind. Zudem wird eine interaktive Stadtrallye als „Actionbound“ während der Projektzeit entwickelt. Weitere Infos ...

Workshop „Impulse für dein Buchprojekt“

 Ein motivierender Tagesworkshop mit Gleichgesinnten: In diesem Seminar steht deine Buchidee im Mittelpunkt. Egal, ob du an einem Roman, einem Sachbuch, einem autobiografischen Text oder einer fiktiven Geschichte schreibst: Wir hören dir zu! Stell deine Idee in einer Runde mit gleichgesinnten Schreiber*innen in der Abgeschiedenheit eines Dorfes vor, in dem du von nichts abgelenkt wirst. Du bekommst Feedback zu deiner mitgebrachten Textprobe und kannst so deine Geschichte schärfen und konkreter ausarbeiten. Weitere Infos ...

Veröffentlichung „Meilensteine“ erscheint im Juli 2022 als Taschenbuch im Mitteldeutschen Verlag

Die „Wörterwelten“ des Friedrich-Bödecker-Kreises richten sich an Kinder und Jugendliche, die in außerschulischen Aktivitäten ihre Liebe zum Schreiben und Lesen entdecken und ausbauen möchten. Nach einer erfolgreichen Autorenpatenschaft 2021 leitete Gerda Stauner 2022 erneut eine Schreibwerkstatt. Die dabei entstandenen Texte erscheinen im Juli im Mitteldeutschen Verlag. Weitere Infos ...

Interview in der Regensburger Zeitung

Gerda Stauner ist Regensburger Autorin, gibt ihr Wissen in Schreibkursen weiter und engagiert sich in der Lese- und Schreibförderung für Kinder und Jugendliche bei verschiedenen Projekten aus dem Bundesförderprogramm 'Kultur macht stark'. Ein Gespräch über Projekte, kulturelle Teilhabe und die Durchlässigkeit der Gesellschaft.“ Link zum Beitrag ...

Podcast Mutmachgespräche

Gerda Stauner zu Gast bei Franziska Iwanow und ihrem Podcast „Mutmachgespräche". Gespräch zum  Nachhören ...

Schreibend aus der Krise - Literarische Apotheke Regensburg

Gerade die letzten Monate haben gezeigt, wie schnell das gewohnte Leben ohne eigenes Zutun aus den Fugen geraten kann. Auch persönliche Schicksalsschläge stellen uns immer wieder vor neue, unvorhersehbare Herausforderungen. Das Schreiben bietet dabei eine Möglichkeit, um besser mit neuen Situationen zurechtzukommen, diese zu reflektieren und zu verarbeiten. Link zum YouTube Video

Nächste Termine

Oktober - Dezember 2022: Projekt „Manga meets Mittelalter“ in Kooperation mit der Katholischen Jugendstelle Regensburg Stadt und den Altstadtfreunden Regensburg, weitere Infos & Anmeldung

5. November 2022: Tagesworkshop „Impulse für dein Buchprojekt", weitere Infos ...